headline info

 

DAS TRAVEJAZZ FESTIVAL ...

 

Das TraveJazz Festival geht 2017 in die vierte Runde: Wie die bundesweite Resonanz im Herbst 2016 zeigte, war es schon beim dritten Durchgang mehr als ein „local event“. Der erfolgreiche Mix aus national wie international etablierten sowie regionalen Künstlern bleibt deshalb auch in diesem Jahr das Leitmotiv.

 

 

TeamTJ2016

 

Travejazzteam 2016

 

Locations

Alle gewählten Locations sind etablierte Livemusikstätten und geben den Besuchern eine Chance, Lübeck in vielen Facetten zu erleben: der historische Hafenschuppen als Festival-Zentrum, die St. Petri Kirche als Großkirchen auf Lübecks Altstadtinsel und des Jazzclubs LiveCV. Der letzte Tag wird durch ein spannendes Wettbewerbskonzert und der Verleihung des 1. Lübecker Jazz-Preises abrundet und gibt dem Besucher einen vielfältigen Eindruck Lübecks.

 

 

Parken

Um die Altstadt herum gibt es viele Parkflächen, ebenso Parkhäuser in der Altstadt selbst. In der Nähe des Festivalzentrums beim Schuppen 6 befindet sich der Parkplatz der Musik- und Kongresshalle sowie Parkflächen gegenüber dem Schuppen an den media docks.